Silvesterkonzert 2022

«Hereinspatziert!» ins neue Jahr mit der Sinfonietta Schaffhausen


PRODUKTION Sinfonietta Schaffhausen
LEITUNG, KONZEPT UND ARRANGEMENTS Paul K. Haug
MIT Sinfonietta Schaffhausen
SPECIAL GUEST Franziska Zimmerli, Sopran


PREISE 75.– | 60.– | 40.– | 25.–


Sa 31. Dezember 202217:30 «TICKETS KAUFEN»

«Hereinspaziert» und willkommen in der schillernden Welt des Zirkus und des Varietés! Das Motto des diesjährigen Silvesterkonzerts, das dem gleichnamigen Walzer von Carl Michael Ziehrer entnommen ist, eröffnet ein buntes Programm mit komödiantischen Liedern und Musicalsongs, virtuosen Einlagen, schmissigen Märschen und zauberhaften Operettenmelodien.

Als Special Guest mit dabei ist in diesem Jahr die bekannte Schweizer Sopranistin FRANZISKA MARIA ZIMMERLI. In Altstätten SG geboren, erhielt Franziska Zimmerli ab sechzehn Jahren klassischen Gesangunterricht. Im Anschluss absolvierte sie ein Studium an der Neuen Opernschule Zürich (NOZ) sowie diverse Meisterkurse, worauf eine rege Konzerttätigkeit in der Schweiz und im nahen Ausland folgte. Sie singt regelmässig in Liederabenden mit namhaften Pianisten wie Denette Whitter, Thomas Barthel oder Andreas Ortwein und hat sich seit 2006 zu einer Operettenspezialistin entwickelt. Für das traditionelle Neujahrskonzert stehen Franziska Zimmerli und das beliebte Kammerorchester SINFONIETTA SCHAFFHAUSEN unter der Leitung von Paul K. Haug erstmals gemeinsam auf der Bühne.