Podcast

«Drehbühne» – Der Theater-Podcast

Tauchen Sie ein in die Welt des Theaters und erfahren Sie mehr über die Künstler*innen und Ensembles des Stadttheaters Schaffhausen. Erleben Sie den Austausch über die kommenden Produktionen und entdecken Sie, was Ihnen sonst verborgen geblieben wäre.

«Schwanensee» der Inbegriff des klassischen Balletts kommt nach Schaffhausen und das in einer modernen Interpretation von vier international anerkannten Choreografen mit der Kompanie «Gauthier Dance» aus Stuttgart unter der Leitung von Eric Gauthier. Jens Lampater spricht mit ihm über die Produktion auf die wir uns am DO 02. DEZ 2021 freuen dürfen.

Programm

Der aktuelle Podcast erscheint an den angekündigten Daten um 17:00 Uhr. Alle Folgen stehen bei Spotify, Apple Podcast sowie unserem YouTube Channel zur Verfügung und stehen nach Veröffentlichung auf dieser Seite zum Download bereit.

Folge 37:
«Swan Lakes» - Ein Ballett-Mythos neu erfunden

«Schwanensee» der Inbegriff des klassischen Balletts kommt nach Schaffhausen und das in einer modernen Interpretation von vier international anerkannten Choreografen mit der Kompanie «Gauthier Dance» aus Stuttgart unter der Leitung von Eric Gauthier. Jens Lampater spricht mit ihm über die Produktion auf die wir uns am DO 02. DEZ 2021 freuen dürfen.

Folge 36:
«Peace – Love – Happiness» – 50 Jahre “Hair”»

Wir wagen eine Reise durch die Zeit und haben für Sie Zeitzeugen in unseren Podcast geholt, die in den 70er Jahren die Hippie-Bewegung miterlebt haben. Ausserdem präsentieren wir Ihnen eine Vorschau zu der aktuellen Produktion mit dem Altonaer Theater Hamburg.

Folge 35:
«Lust und Leidenschaft»

Grosse Emotionen im Stadttheater: Carl Orffs Meisterwerk «Carmina Burana» mit zwei Schaffhauser Chören und die zeitgenössische Oper «Powder Her Face» von Thomas Adès eröffnen die Saison 2021/2022.

Folge 34:
What's on? Unser Abo «Englisch»

Das Abo für unsere Expats und Liebhaber der englischen Sprache. Unser Abo «Englisch» wird Ihnen von Jens Lampater vorgestellt

Folge 33:
Was lacht? Unser Abo «Kabarett»

Wissenschafts-Kabarett, ein «Bayrischer Abend», scharfe Satire von Nessie Tausendschön und Schweizer Kabarett-Lieblinge wie Christian Jott Jenny, Michael Elsener und der Bundesordner. Das Abo «Kabarett» wird Ihnen vorgestellt von Afrodite Gatzka.

Folge 32:
Was überrascht? Unser Abo «Gemischt»

Bunt gemischt und für jeden etwas dabei: Im Abo «Gemischt MI», das Ihnen von Carina Neumer vorgestellt wird, erwarten Sie Kabarett, Schauspiel und viel Musik.

Folge 31:
Was erheitert? Unser Abo «Unterhaltung»

Musicals, Komödien und musikalische Liederabende prägen das Abo «Unterhaltung» in der nächsten Saison, das Ihnen von Diane Manschott vorgestellt wird.

Folge 30:
Was tönt? Unser Abo «Musiktheater»

Spannende Figuren und Geschichten erzählt mit allen Facetten der Musik und des Gesangs. Unser Abo «Musiktheater» wird Ihnen vorgestellt von Jens Lampater.

Folge 29:
Was tanzt? Unser Abo «Tanz»

Carina Neumer führt Sie als unsere Tanzexpertin durch die kommenden Vorstellungen in der Sparte Tanz.

Folge 28:
Was spielt? Unser Abo «Schauspiel»

In der aktuellen Folge erwartet Sie eine Tour durch das Abo «Schauspiel». Jens Lampater stellt Ihnen die Produktionen und Ensembles der kommenden Spielzeit vor.

Folge 27:
Was läuft? Unser Abo «Kinder & Familien» 2021/2022

In dieser Folge für Kinder und Eltern führen Diane Manschott und Selina Gerber führen durch die Produktionen des Abos «Kinder & Familien» in der Saison 2021/2022. Sie stellen fünf Kinderstücke vor und erzählen eine Geschichte, die leider etwas misslingt ...

Folge 26:
«Ariodante»

Alte Musik und altes Handwerk kommen im Stadttheater zusammen. Die Lautten Compagney Berlin zeigt mit der Compagnia Carlo Colla E Figli Georg Friedrich Händels Oper «Ariodante» am DI 18. und MI 19. Mai. Wir sprechen mit Wolfgang Katschner über die Entstehung dieser einzigartigen Produktion.

Folge 25:
«Entfliehet, ihr Sorgen!»

Das 28. Internationale Bachfest Schaffhausen findet vom 12. bis 16. Mai 2021 statt! Wir sprechen über das Motto «Bach beflügelt» und weniger bekannte Aspekte der Musik Johann Sebastian Bachs. Als Gast heissen wir Alexander Grychtolik willkommen, der am diesjährigen Bachfest mit seinem Ensemble Deutsche Hofmusik zwei Konzerte spielt.

Folge 24:
«Are we not drawn onward to new erA?»

«Are we not drawn onward to new erA?» - am DI 04. Mai 2021 dürfen wir die erste Vorstellung seit Oktober 2020 wieder live vor Publikum zeigen. In unserem Podcast spricht Jens Lampater mit dem Regisseur Alexander Devriendt über das Stück und weitere spannende Projekteder der Kompanie Ontroerend Goed.

Folge 23:
Der Besuch der alten Dame Teil 2

Die Anklage ist vorbereitet, die Gerichtsverhandlung beginnt: Im zweiten Teil des Podcasts zu «Der Besuch der alten Dame» haben wir mit der Klasse 2sd der Sekundarschule Gelbhausgarten in Schaffhausen zusammengearbeitet, die sich mit Dürrenmatts Stück im Unterricht befasste.

Folge 22:
Der Besuch der alten Dame Teil 1

Geld regiert die Welt! Regiert das Geld auch uns? Wie stark machen wir uns vom Geld abhängig und wie erpressbar sind wir? Bei welcher Summe werden Sie schwach und verlassen Ihre moralischen Standpunkte? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im ersten von zwei Podcasts zu Friedrich Dürrenmatts Stück «Der Besuch der alten Dame». Zu Gast heissen wir Schauspielerin Katharina von Bock, Theater Kanton Zürich, willkommen.

Folge 21:
Kirche & Theater

Kult und Kultur, Glaube und Kunst, Kirche und Theater sind enge Verwandte. In klassischen Theaterstücken spielen Religion, Glaube und die Kirche oft eine zentrale Rolle. Wir begeben uns passend zur Karwoche auf historische Spurensuche und beleuchten zusammen mit einem Schaffhauser Pfarrer die Gemeinsamkeiten zwei grosser Traditionen.

Folge 20:
«Er ist's: Der Frühling!»

Am 20. März ist der astronomische Beginn des Frühlings, welcher momentan leider noch auf sich warten lässt. In unserem Podcast thematisieren wir den Frühling in der Hoffnung, dass er bald wieder sein blaues Band dürch die Lüfte schweifen lassen wird.

Folge 19:
«Es war einmal und ist noch heut…»

Wann ist ein Märchen ein Märchen? Warum verbannen Erwachsene Märchen aus ihrem Leben und wo finden wir das Märchen im Theater? Diesen Fragen geht Carina Neumer mit den zertifizierten Märchen- und Erzählprofis Stephanie Schachtner und Armin Ziesemer nach.

Folge 18:
«Schneewittli»

Es ist Märlizeit! Selina Gerber, Diane Manschott und Jan Scheuermeier erzählen das Märchen «Schneewittchen» in einer Hörversion von Selina Gerber, frei nach den Gebrüder Grimm und der Inszenierung von Walter Millns für die kleine bühne schaffhausen 2010. Liedkompositionen von Vreni Winzeler aus 2010.

Folge 17:
Rendezvous mit Ute Lemper

From Schaffhausen to New York: Zu Gast in der 17. Folge des Theater-Podcasts aus dem Stadttheater Schaffhausen ist the one and only: Ute Lemper. Jens Lampater spricht mit ihr über das Leben in New York und über die nun online verügbare, leider bereits zum zweiten Mal abgesagte Show «Rendezvous mit Marlene».

Folge 16:
Michael Elsener: «Fake me happy»

Fake News und Scheinwelten dominieren die sozialen Netzwerke. Mit der Verzerrung der Wahrheit und dem alltäglichen Selbstbetrug befasst sich Michael Elsener in seinem neuen Programm «Fake me happy» mit dem er am 23.02.2021 im Stadttheater zu Gast gewesen wäre. Jens Lampater, Theaterleiter des Stadttheaters, hat den Prix-Walo Gewinner in unseren wöchentlichen Podcast eingeladen und spricht mit ihm über dieses brandaktuelle Thema.

Folge 15:
Valentinstag Spezial: «Afrodite und die Exfreundinnen»

Der 14. Februar ist der Tag der Liebe. Aber nicht für alle, denn die richtige Partnerin oder den richtigen Partner zu finden, ist nicht einfach. Und wenn man ihn gefunden hat, dann ist eine Beziehung harte Arbeit. Das wissen auch die Exfreundinnen, die so Corona es will, hoffentlich am 15. April 2021 im Stadttheater Schaffhausen auf der Bühne stehen werden. 

Folge 14:
Wird 2021 «schön und gut»?

Wird 2021 «schön&gut»? Dieser Frage geht Jens Lampater mit dem Schaffhauser Kabarett-Export Ralf Schlatter nach.

Folge 13:
Bitteschön Klassisch!

Diane Manschott geht gemeinsam mit dem Theaterleiter Jens Lampater der Frage nach, was es mit dem vermeintlichen Wunsch nach klassischen Inszenierungen auf sich hat, was Menschen im Theater echauffiert und was früher die Aufreger gewesen sind. Sie beleuchten Stilbrüche und Theaterskandale und versuchen zu erfahren, ob früher wirklich alles besser war.

Folge 12:
Aberglaube im Theater

Dreimal über die Schulter spucken, eine gute Generalprobe ist schlecht und niemals danke sagen? Sowas gibt es nur im Theater…Carina Neumer spricht mit Andrea Raschèr in der 12. Folge unseres Theater-Podcasts über Traditionen und Riten im Theater.

Folge 11:
Silvester mit der Sinfonietta Schaffhausen

Der Jahreswechsel steht bevor und unsere Theaterbesucher erleben normalerweise an Silvester das traditionelle und immer ausverkaufte Silvesterkonzert mit der Sinfonietta Schaffhausen. Dieses Jahr findet das Konzert als Livestream statt. Im Podcast spricht Jens Lampater mit Paul K. Haug über das neue Format sowie über die Sinfonietta Schaffhausen.

Folge 10:
Es werde Licht

Urs Ammann, Bühnen- und Beleuchtungsmeister des Stadttheater Schaffhausens, spricht mit Jens Lampater über seinen Job und über die Bedeutung von Licht im Theater.

Folge 9:
Samichlaus Spezial

Diane Manschott geht in unserer Samichlaus Spezial Folge dem Mythos des Samichlaus nach. Ein Podcast für die ganze Familie.

Folge 8:
Cinevox Tänzer*innen heute

2001 wurde die Cinevox Junior Company von Malou Fenaroli Leclerc gegründet. Die Company war über 18 Jahre hinweg das Sprungbrett für viele Tänzerinnen und Tänzer aus aller Welt. Wir blicken zurück auf die Zeit und erfahren, was aus den ehemaligen Tänzer*innen geworden ist.

Folge 7:
Politik & Theater

In diesem Podcast diskutieren Peter Neukomm, Stadtpräsident der Stadt Schaffhausen, und Christian Jott Jenny, Künstler und Gemeindepräsident der Gemeinde St. Moritz mit Jens Lampater über Politk und Theater.

Folge 6:
Robin Hood

Robin Hood kommt zu euch nach Hause! Welche Abenteuer er erlebt, erzählen euch Selina Gerber, Theaterpädagogin des Stadttheaters, und Diane Manschott, Mitarbeiterin des Stadttheaters, Mami und leidenschaftliche Hobby-Märchen-Erzählerin.

Folge 5:
Othello

Carina Neumer, Mitarbeiterin des Stadttheaters, analysiert mit Jens Lampater, der nach seinem Studium in Literatur- und Theaterwissenschaften sowie Anglistik am Londoner Globe Theatre als Dramaturg tätig war, warum Shakespeares Stück heute aktueller denn je ist.

Folge 4:
Danish Dance Theatre

Besuch aus Dänemark im Stadttheater Schaffhausen! Live zugeschaltet sprechen Diane Manschott und Jens Lampater mit drei Tänzern des Danish Dance Theaters über das Stück «About Miss Julie» nach der Tragödie von August Strindberg.

Folge 3:
Salut Salon

Zusammen mit Angelika Bachmann gründete Iris Siegfried 2002 das Quartett Salut Salon. In dieser Folge der «Drehbühne» ist sie zu Gast und erzählt unter anderem, was uns in dem neuen Programm alles erwartet. Leider kann das geplante Konzert am 31. Oktober 2020 aufgrund der aktuellen Reisebeschränkungen nicht stattfinden und wird auf den 27. Mai 2021 verschoben.

Folge 2:
Der Apotheker

In der zweiten Folge des wöchentlichen Theater-Podcasts «Drehbühne» sind Wolfgang Katschner und Dörte Reisener von der Lautten Compagney Berlin zu Gast und sprechen über die Oper «Der Apotheker (Lo speziale)» von Joseph Haydn, die am 20. OKT 2020 im Stadttheater aufgeführt wird.

Folge 1:
Red mit mir

In der ersten Folge des neuen wöchentlichen Theater-Podcasts «Drehbühne» ist Tina Beyeler, Tänzerin und Gründerin von Kumpane, zu Gast und spricht über die neuste Produktion «Red mit mir», die am 17. & 18. OKT im Stadttheater Schaffhausen uraufgeführt wird.

The Making Of «DREHBÜHNE» – DER THEATER-PODCAST