Golden Balls

Krimi-Komödie mit Kunstraub – Von Walter Millns – Uraufführung


PRODUKTION Kleine Bühne Schaffhausen

REGIE Walter Millns

BÜHNE Adi Widmer, David Zanher

KOSTÜME Natalie Péclard

MUSIK Len Millns


PREISE 40.– | 35.– | 25.– | 20.–

ABO Unterhaltung

INFO Vorverkauf ab 17. AUG 2024


Fr 13. September 202419:30 «TICKETS KAUFEN»
Sa 21. September 202417:30 «TICKETS KAUFEN»
So 22. September 202417:30 «TICKETS KAUFEN»
Fr 27. September 202419:30 «TICKETS KAUFEN»

Jenny hat ihrem Exmann Ludwig geholfen, den Chefposten im städtischen Museum zu ergattern, wo sie selbst als Finanzchefin tätig ist. Und nun erhält sie selbst von ihrem Exmann die Kündigung – mit fadenscheinigen Begründungen. Als wäre das nicht genug, soll auch noch ihr Stammlokal und Lieblingsimbiss, die «Ocean Bar» direkt neben dem Museum, zu Gunsten eines fragwürdigen Museumsumbaus plattgemacht werden. Damit ist nun wirklich eine rote Linie überschritten! Zusammen mit den Stammgästen der «Ocean Bar» schmiedet Jenny einen Plan. Die erst kürzlich mit viel Tamtam enthüllte Skulptur «Golden Balls» – ein Vogel, der auf zwei goldenen Eiern sitzt – soll als Pfand geraubt werden, um den Museumsdirektor endlich zur Vernunft zu bringen. Blöd nur, dass in der Nacht des Raubes ein zweites Team unterwegs ist, um sich die «Golden Balls» unter den Nagel zu reissen.

 

Erstmals in ihrer Geschichte erteilt die Kleine Bühne Schaffhausen gemeinsam mit dem Stadttheater Schaffhausen einen Stückauftrag. Die Krimi-Komödie «Golden Balls» von Walter Millns bietet alles, was eine grossartige Heist-Komödie auszeichnet: Skurrile Sympathieträger, die zwar das Gesetz brechen, mit denen man aber dennoch gespannt mitfiebert. Bestohlene, die oft skrupelloser sind als die Diebe selbst. Und eine Handlung voller unerwarteter Wendungen, garniert mit einer gehörigen Portion Humor.