Nessi Tausendschön: «30 Jahre Zenit»

Operation «goldene Nase» – Kabarett


VON UND MIT Nessi Tausendschön
GITARRE William Mackenzie


PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–


Do 17. Februar 202219:30 «TICKETS KAUFEN»

Seit über 30 Jahren befindet sich Nessi Tausendschön auf ihrem eigenen Zenit und ist von dort nicht zu vertreiben. 30 Jahre mondän kultivierten Schabernacks, geschmeidiger Gross-und Kleinkunst, Verblüffungstanz, melancholischer Zerknirschungslyrik und schöner Musik. Wenn Nessi die Brüche des Lebens zelebriert, dann erwachen selbst die Seelenblinden im Publikum aus der distanzierten Erstarrung, dann verwischen sich die Grenzen zwischen gefühlter und leibhaftiger Realität, zwischen Öffentlichkeit und Privatem, ja Intimem, und kein Auge bleibt trocken. Sie hat eine Zunge wie eine Reitpeitsche, als Sängerin aber eine Stimme wie ein Engel. 

Eine wunderbare Kombination. Annette Maria Marx alias NESSI TAUSENDSCHÖN wurde 1963 in Hannover geboren. Der Ausbildung zur Zierpflanzengärtnerin (daher auch der Name Tausendschön) folgte ein Studium in Theaterwissenschaft, Iberoromanischer Philologie und Deutscher Sprachwissenschaften. Die Kabarettistin und Musikerin bezeichnet sich selbst als Scherzkeksin und Spasskurtisane. Ihr Kabarett bedient die Lust am eleganten, klugen und schönen Hadern mit den grossen, aber auch mit den kleinen Themen des Lebens. Sie sieht Scheitern als Chance, Glück als Resultat kontinuierlichen Strebens nach Erkenntnis und den Erfolg als reines Zufallsprodukt.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

           

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten