Tina Teubner & Ben Süverkrüp

«Stille Nacht bis es kracht»: Lieder, Kabarett und Unfug zur Weihnachtszeit


VON UND MIT Tina Teubner
AM KLAVIER Ben Süverkrüp


PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–


Mi 15. Dezember 202119:30 «TICKETS KAUFEN»

Weihnachten kommt. Ob wir wollen oder nicht. Wir können es lieben, wir können es hassen – der Erwartungsdruck bleibt. Grund genug, sich gründlich vorzubereiten! Tina Teubner, studierte Melancholikerin mit starker Tendenz zu humorvollen Lösungen, weiss: Wer den Weihnachts-GAU in all seinen Varianten schon vorher durchgespielt hat ist gewappnet für das Fest der Liebe. Schenken, Essen, Trinken, Liedgut – und das alles im Angesicht des Erlösers: Diesen Wahnsinn übersteht nur, wer darüber lachen kann. Und wer selber kein Gedicht kennt, sollte wenigstens den Vortrag der Anderen stören. 

TINA TEUBNER wurde 1966 geboren und verlebte zunächst einige Zeit als Kind, um schliesslich Jugendliche zu werden. Dankbar und entnervt brach sie sodann ein Studium der Musiktherapie in Wien ab, um Violine in Düsseldorf und Münster zu studieren. Nach dem Violinexamen begann sie Chansons zu singen und wurde 1993 in Berlin mit dem ersten Preis im «Bundeswettbewerb Gesang für Musical/Chanson» ausgezeichnet. Seitdem hat sie vierzehn eigene Programme geschrieben. Einschlägige Kabarettpreise erfüllten Tina Teubner mit Glück und ihre Regale mit Urkunden und Gegenständen. 

Der Musiker BEN SÜVERKRÜP ist seit 2001 fester Begleiter von Tina Teubner. Mit ihr bereist er die deutschsprachigen Kleinkunstbühnen in der Absicht, als Einmannkapelle die Berliner Philharmoniker in den Schatten zu stellen. 2010 erhielt das Duo den Deutschen Kleinkunstpreis in der Sparte Chanson. 

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

           

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten