Carmina Burana

Szenische Kantate von Carl Orff


PRODUKTION Salto Corale Schaffhausen
CHÖRE Kammerchor der Kantonsschule Schaffhausen, Salto Corale Schaffhausen
INSZENIERUNG Colette Roy-Gfeller und Jean-Martin Moncéro
MUSIKALISCHE LEITUNG Ulrich Waldvogel Herzig


PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–

INFO Vermietung


Do 08. April 202119:30 «TICKETS KAUFEN»
Fr 09. April 202119:30 «TICKETS KAUFEN»

«O Fortuna»! – in farbenfroher Umsetzung kommt «Carmina Burana» auf die Bühne. Das gewaltige Chorwerk, das Carl Orff (1895–1982) im Jahr 1937 auf der Grundlage lateinischer Texte aus dem 11. und 12. Jahrhundert schuf, ist in drei Teile gegliedert und spricht ein Kaleidoskop von Themen an: Das Rad der Fortuna dreht sich vom hoffnungsvollen Frühlingserwachen hin zu den düsteren Abgründen menschlicher Laster. In der Aufführung der szenischen Kantate besingen Salto Corale und der Kammerchor der Kantonsschule Schaffhausen gemeinsam mit zwei Solisten und einer Solistin die Wechselhaftigkeit von Glück und Wohlstand, die Flüchtigkeit des Lebens sowie Genüsse und Gefahren. Freuden und Laster, die ständigen Begleiter der Menschen, werden musikalisch ausgeleuchtet und jugendlich frisch und lebendig umgesetzt.

Der KAMMERCHOR DER KANTONSSCHULE gilt in Schaffhausen als kulturelle Institution und hat seit seiner Gründung 1955 unzählige Konzerte und Bühnenproduktionen realisiert. Als Schulchor verändert sich seine Zusammensetzung jährlich. Seit seiner Gründung im Jahr 2006 bereichert SALTO CORALE als «Alumni-Chor» der Kantonsschule das Schaffhauser Kulturleben mit stilistisch vielfältigen und innovativen Musikproduktionen aus unterschiedlichsten Epochen. Dazu gehören unter anderem die letzten Projekte «Marienvesper» (2019, Stadtkirche St. Johann), «Atlas Passion» (2018, Stadttheater Schaffhausen) und «Nordklang» (2017, Münster Schaffhausen). Beide Chöre stehen unter der Leitung von Ulrich Waldvogel Herzig.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

   

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten