NDC Wales

Tournee 2020/21


CHOREOGRAFIEN «Revellers’ Mass» von Caroline Finn, «Afterimage» von Fernando Melo u.a.
KÜNSTLERISCHE LEITUNG Caroline Finn
PROBENDIREKTION Lee Johnston
TON Charlie Knight
MIT Joshua Attwood, Camille Giraudeau, Marla King, Ellie Marsh, Ed Myhill, Aisha Naamani, Mathew Prichard, Elena Sgarbi, Faye Tan, Tim Volleman


PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–


Do 10. Dezember 202019:30 «TICKETS KAUFEN»

Aus der walisischen Hauptstadt Cardiff kommt eine kleine, aber sehr feine Tanzkompanie, die nicht nur in Wales, sondern auch auf Tourneen durch Indien, China, Weissrussland, Italien und Frankreich für Staunen sorgte: Die NATIONAL DANCE COMPANY WALES (NDC Wales). So urteilte beispielsweise die Times: «NDC Wales ist zwar klein, tanzt aber ganz gross.» Die Kompanie entwickelt Produktionen, die ihr Publikum durch aussergewöhnliche und übergreifende Inszenierungen fesseln. In Schaffhausen präsentierte sich NDC Wales zum ersten Mal im Dezember 2018.

Das Programm der Tournee 2020/21 enthält unter anderem Choreografien der künstlerischen Leiterin Caroline Finn und vom brasilianischen Choreografen Fernando Melo: In Caroline Finns «Revellers' Mass» versammelt sich eine merkwürdige Gruppe von unterschiedlichen Menschen zu einer Dinnerparty. Im Verlauf des Abends werden Überzeugungen, Traditionen und soziale Etikette auf die Probe gestellt. Der Zuschauer taucht ein in eine Welt voller Rituale, Dekadenz und Exzesse, inspiriert von religiösen Gemälden. «Afterimage» von Fernando Melo ist ein Tanz flüchtiger Bilder. Mit Hilfe von Spiegeln und in Anlehnung an düstere Stimmungen des Film Noir entsteht ein einzigartiges und wunderschönes Erlebnis von Erscheinen und Verschwinden, Schein und Sein.


«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

           

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten