Pippi Langstrumpf

Kinderstück nach dem Buch von Astrid Lindgren, Dialektfassung von Erich Vock


PRODUKTION Zürcher Märchenbühne
INSZENIERUNG Erich Vock
BÜHNE Simon Schmidmeister
MUSIK Matthias Thurow
MIT Ramona Fattini, Bettina Kuhn, Dominique Lüthi, Léonie Palmer, Daniel Bill, Nico Jacomet, Stephan Luethy, Thomas Meienberg, Rafael Luca Oliveira, Hubert Spiess


PREISE 20.–

INFO Empfohlen ab 5 Jahren


Sa 09. Mai 202014:00 «TICKETS KAUFEN»
So 10. Mai 202014:00 «TICKETS KAUFEN»

Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, kurz Pippi Langstrumpf genannt, wohnt mit ihrem Pferd «Kleiner Onkel» und dem Äffchen «Herr Nilsson» in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will. Sie ist megastark, herrlich unerzogen und lügt ganz wundervoll. Pippi triumphiert über Einbrecher, Lehrerinnen und Polizisten und ist für Thommy und Annika eine wunderbare Freundin.

Seit 1994 leiten die beiden Schauspieler und Regisseure Erich Vock und Hubert Spiess die inzwischen zu einer Institution gewordene ZÜRCHER MÄRCHEN-
BÜHNE
. Es ist ihnen ein grosses Anliegen, in ihren Produktionen Theater in der altbewährten Form des Bilderbuchtheaters mit fantasievollen und farbigen Bühnenbildern, märchen­gerechten Kostümen und pro­fessionellen Darstellern zu bieten. Der Erfolg gibt ihnen dabei Recht. Denn jedes Jahr reisen Klein und Gross aus der ganzen Schweiz an und lassen sich für zwei Stunden in eine Fantasiewelt entführen.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

   

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten