Così fan tutte

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart


PRODUKTION Kammeroper München
INSZENIERUNG Beka Savic
MUSIKALISCHE LEITUNG Nabil Shehata
BÜHNE Céline Demars
KOSTÜME Uschi Haug
LICHT Wolfgang Förster


PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–

ABO Musiktheater , Gross Gemischt

INFO Talk im Theater um 18:45 Uhr


PUBLIKUMSGESPRÄCH im Anschluss an die Vorstellung


Di 17. Dezember 201919:30 «TICKETS KAUFEN»

Die Kammeroper München wagt sich mit «Così fan tutte» an Mozarts Abschied von der opera buffa und an eines der grössten Meisterwerke der Opernliteratur. In einer schnellen und frischen Inszenierung erlebt der Zuschauer freche Anträge, schmeichlerische Liebesschwüre und vorgetäuschte Suizidversuche: Zwei Schwestern und deren Liebhaber werden von einem selbsternannten Philosophen in Sachen Liebe kunstgerecht aufgeklärt, indem er die jungen Paare mithilfe einer abgebrühten Haushälterin gekonnt durch die Welt der Empfindungen, Leidenschaft, Untreue und List führt. Belehrt durch dieses Experiment bleibt das Ende trotzdem offen … Ein geniales Stück für eine Kammerbühne, in dem der Zuschauer unmittelbar am Geschehen sitzt und so hautnah miterlebt, wie sich das Psychologische in Gestik und Mimik der Darsteller ausdrückt. Abgründiges hinter der Fassade einer nur scheinbar frivolen Verwechslungskomödie wird so federleicht und durchdringend sichtbar.

Die KAMMEROPER MÜNCHEN steht seit 2004 für anspruchsvolles Musiktheater der besonderen Art. Mit ihren Fassungen bekannter Werke und Raritäten der Opernliteratur hat sie sich einen festen Platz im Münchner Kulturleben erspielt. Die Aufführungen zeichnen sich durch publikumsnahe Inszenierungen, originelle Bühnenkonzepte und un­gewöhnliche Musik-Arrangements aus. Dabei steht die stimmliche und darstellerische Ausnahmequalität der jungen Sängerinnen und Sänger im Mittelpunkt, sodass das Münchner Opernensemble inzwischen zum Forum für Nachwuchsförderung avanciert ist.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

   

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten