Igudesman & Joo: «Play it again»

Die Klassik-Clowns mit ihrem neuen Programm


VIOLINE UND SCHAUSPIEL Aleksey Igudesman

KLAVIER UND SCHAUSPIEL Hyung-ki Joo


PREISE 60.– | 50.– | 40.– | 25.–

ABO Kabarett


Do 28. Februar 201919:30 «TICKETS KAUFEN»

Mal ehrlich: Am meisten gerät das Publikum doch bei den Zugaben in Begeisterung. Wieso also, so dachten sich Igudesman & Joo, nicht gleich die Show damit beginnen? Zumal die beiden dafür wirklich aus dem Vollen schöpfen können: Auf ihren Reisen durch aller Herren Länder hatten Igudesman & Joo unendlich viel Gelegenheit, ihrer gemeinsamen Leidenschaft für fremde Kulturen, Musik, Sprache und Humor ordentlich Futter zu geben. Sie haben gesammelt und packen jetzt für Sie aus. Wer sie kennt, weiss, dass keine Show wie die andere ist. Hier wird das auf die Spitze getrieben, denn in «Play It Again» entscheidet auch das Publikum, wohin die Reise geht. Wenn man so mitgenommen wird, ist es doch kein Wunder, wenn dann am Ende keiner nach Hause will, und alle rufen: Zugabe! Zugabe!

IGUDESMAN & JOO lernten ei­nander im Alter von zwölf Jahren an der renom­mierten Yehudi Menuhin School in England kennen und sind seitdem unzertrennliche Freunde und künstlerische Weggefährten. Mit «A Little Nightmare Music» entwickelten sie ihren ersten durchschlagenden Erfolg. Seither folgten Auftritte als Duo und mit Kammer- und symphonie­­orchestern auf der ganzen Welt, auf berühmten Festivals und weltbekannten Bühnen. Zuletzt war das Erfolgsduo 2016 mit «A Little Silent Night Music» im Stadttheater Schaffhausen zu sehen.