Gauthier Dance: «Stream»

Im Rahmen des Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps


PRODUKTION Theaterhaus Stuttgart
KÜNSTLERISCHE LEITUNG Eric Gauthier
CHOREOGRAFIEN Mauro Bigonzetti («Cantata»), Andonis Foniadakis («Streams»), Itzik Galili («The Sofa»), Po-Cheng Tsai («Floating Flowers»), Nadav Zelner («Alte Zachen»), Eric Gauthier («Ballet 102»)


PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–

ABO Tanz

DAUER 2 h 10 min


Do 03. Mai 201819:30

Das im Stuttgarter Theaterhaus ansässige Ensemble des Kanadiers Eric Gauthier hat eine Mission: möglichst viele Menschen mit Tanz in Berührung zu bringen und sogar solche ins Theater zu locken, die das zuvor nie in Erwägung gezogen hatten. Vermittlung ist für den umtriebigen Tanzchef Ehrensache, ein starkes soziales Interesse motiviert ihn zusätzlich. Grundbedingung bei sämtlichen Initiativen und Formaten ist jedoch die künstlerische Qualität. Das manifestiert sich zum einen in der Compagnie selbst, deren Virtuosität und technische Perfektion keine Wünsche offenlässt. Zum anderen sind es die vielen namhaften Choreografinnen und Choreografen, die in Stuttgart kreieren. Das Programm «Stream»  wurde speziell für das Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps konzipiert und ist typisch für diese Compagnie, umfasst es doch gleich sechs Werke: Mit von der Partie sind Mauro Bigonzetti, Andonis Foniadakis, Itzik Galili, Po-Cheng Tsai und Nadav Zelner, ein Werk trägt Gauthier selbst bei. Rasant, poetisch, grotesk und immer wieder humorvoll – in ganz unterschiedlichen Farben werden hier die vielfältigen Möglichkeiten der Tanzkunst beleuchtet. Es ist ein herrlich spritziges Feuerwerk an Tanzimpressionen, das Gauthier Dance auf die Bühne zaubert und das einlädt zum Mitdenken, Mitlachen und Geniessen.

Innerhalb weniger Jahre ist ERIC GAUTHIER der grosse Sprung vom charismatischen Publikumsliebling des Stuttgarter Balletts zum international gefragten Choreografen und Künstlerischen Leiter seiner eigenen Truppe gelungen. Seine Kompanie präsentiert nicht nur Werke international renommierter Choreografen sondern auch seine eigenen, hoch gelobten Stücke. Mit seiner originellen, humorvollen und zugänglichen Art hat Gauthier nicht nur ein neues, junges Publikum für den zeitgenössischen Tanz gewonnen – seine Stücke haben es auch bis ins Repertoire der renommiertesten Tanzhäuser weltweit geschafft.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

   

© 2016 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten