Don Giovanni

Oper von Wolfang Amadeus Mozart, Libretto von Lorenzo Da Ponte


INSZENIERUNG Gerd Heinz

BÜHNE UND KOSTÜME Lilot Hegi

DAUER CA. 3 h inkl. Pause


PREISE 60.– / 50.– / 40.– / 30.–

ABO Musiktheater

Talk im Theater um 18:45 Uhr


Mo 23. Januar 201219:30
Di 24. Januar 201219:30

Der legendäre Herzensbrecher Don Giovanni wird bei dem Versuch, Donna Anna zu verführen, in ein Duell mit deren Vater, dem Komtur, verwickelt. Im Eifer des Gefechts ersticht er ihn. Mit dieser Tat, seinem ersten Mord, bricht er die eigenen Tabus und wird selbst vom Jäger zum Gejagten. Und fortan scheitert Don Giovanni bei all seinen Unternehmungen: Nicht einmal Donna Elviras Liebe kann ihn zur Reue und Abkehr von seinem ausschweifenden Lebensstil bewegen. Als er gar der Toten spottet und das Standbild des erschlagenen Komturs zum Nachtmahl einlädt, ist sein Schicksal besiegelt.

«Die Oper aller Opern» nannte E.T.A. Hoffmann Mozarts Don Giovanni. Die Geschichte des erotischen Verführers und Vergewaltigers, des Gotteslästerers und aristokratischen Kavaliers sowie des Narziss und Mörders in einer Person inspirierte Mozart und seinen Librettisten Da Ponte zu einer Komposition, in der tragische und heitere Elemente genial zu einer Einheit verschmelzen

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

   

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten