The Ukulele Orchestra of Great Britain

DIE TOP-SENSATION AUS LONDON


PREISE 60.– | 50.– | 40.– | 25.–


Sa 20. Februar 201617:30

Seit 25 Jahren ist Grossbritannien die Heimat eines erstklassigen, innovativen, spritzigen, augenzwinkernden und anspruchsvollen Ensembles von acht Musikern, die mit ihrem leichten Handgepäck anfangs die Londoner Pubs unsicher machten, nun aber die grossen Konzertsäle der Welt füllen. Die Grenzen der «Bonsai-Gitarre» sprengen die Engländer mit sprühendem Witz und spleenigen Experimenten: Da ertönt – clever und mit unglaublichem Drive zugeschnitten auf die acht mal vier Saiten – Wagners Wallkürenritt neben dem funky Soundtrack zu «Shaft», Nirvanas Grunge-Hymnen, Country-Standards und Kate Bushs «Wuthering Heights», gewürzt mit raubeinigen A-cappella-Einlagen und charmanten Ansagen mit typischem Brit-Understatement. Die Tageszeitung «The Independent» zückte den Superlativ: «Die beste musikalische Unterhaltung im ganzen Land».


Das UKULELE ORCHESTRA OF GREAT BRITAIN, 1985 für einen einmaligen Auftritt gegründet, ist heute einer der erfolgreichsten Kultur- und Comedy-Exporte Grossbritanniens. Neben Auftritten auf den grossen Konzertbühnen Londons wie der Royal Albert Hall und der Royal Festival Hall ist das skurrile Ensemble weltweit auf Tournee, etwa im Opernhaus von Sydney oder der New Yorker Carnegie Hall. Die acht Musiker interpretieren die Klassiker des Rock'n'Roll, Punk, Jazz und der klassischen Musik völlig neu. Ein urkomisches, virtuoses, klingendes und singendes Zusammentreffen von Post- Punk-Performance und unvergessenen Oldies.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

           

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten