King Arthur

Semi-Oper von Henry Purcell, Libretto von John Dryden


PRODUKTION «ressort k» & «ensemble le phénix» in Koproduktion mit Theater Chur


PREISE 50.– / 40.– / 30.– / 20.–

Talk im Theater jeweils 18:45 Uhr


Mo 26. September 201119:30
Di 27. September 201119:30

In «King Arthur» kämpft der legendäre britische König Artus gegen den heidnischen Sachsenkönig Oswald – nicht nur um militärische Vorherrschaft sondern auch um die Liebe der blinden Prinzessin Emmeline. Um ihre Ziele zu erreichen, setzen bei­de Konkurrenten auf die Macht der Zauberei: Oswald bringt Emmeline nur mit Hilfe des Magiers Osmond und dessen Gehilfen in seine Gewalt; Ar­thur kann Emmeline nur dank der Tücken des gros­sen Zauberers Merlin zurückgewinnen.

Wie kein anderes Bühnenwerk verknüpft Hen­ry Purcells 1691 komponierte Oper King Arthur Schauspiel, Musik, Tanz, und Bühnenzauber zu ei­nem grossen Gesamtkunstwerk. Nicht umsonst gilt King Arthur somit als Ursprung des Musicals! In der Churer Fassung zeigen Sänger und Schau­spieler, Orchester und Chor eine Kammeroper, die einige der kühnsten Harmonien und tänzerischsten Rhythmen enthält, die der Barock zu bieten hat.

Die Churer Theatergruppe «Ressort K» wurde 1995 von Regisseur Manfred Ferrari gegründet und hat seitdem über ein Dutzend Produktionen realisiert, die an zahlreiche Festivals ein­geladen wurden.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

   

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten