Bundesordner ’14

EIN SATIRISCHER JAHRESRÜCKBLICK VON UND MIT SCHÖN&GUT, KATHRIN BOSSHARD, ANET CORTI, UTA KÖBERNICK, NILS ALTHAUS, LES TROIS SUISSES À DEUX UND RENATO KAISER.


PRODUKTION Casinotheater Winterthur

REGIE Paul Steinmann

MIT schön&gut, Kathrin Bosshard, Anet Corti, Uta Köbernick, Nils Althaus, Les Trois Suisses À Deux, Renato Kaiser


PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–


Mi 21. Januar 201519:30

Seit über 100 Jahren gibt es ihn, den soliden Schweizer Bundesordner. Und nun gibt es auch seit fünf Jahren den «Bundesordner» des Casinotheaters, zu dem sich – wie immer, kann man ja nun sagen – eine erlesenen Schar von erstklassigen Kabarettistinnen, Wortakrobaten und Komikern zusammentut, um das vergangene Jahr zu verarbeiten: Satirisch und musikalisch, geistreich und scharfzüngig, charmant und böse.

Egal ob die Schweizer Nati zum ersten Mal seit 1954 einen WM-Viertelfinal erreicht, ob die Schotten ihre Unabhängigkeit von London erklären und ob es wieder einen neuen Papst geben wird, eines ist sicher: Das «Bundesordner»-Ensemble wird die Akten und die Fakten genau studieren und allerlei Brisantes und Brillantes zutage fördern. Neugierig geworden auf weitere Enthüllungen aus dem Bundesordner 2014? Wir garantieren Ihnen eine Einsicht, die es in sich hat.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

           

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten