Cinevox Junior Company: «Tanz der Tiere»

EIN TANZ- UND MUSIKSTÜCK IN KLEINEN GESCHICHTEN FÜR JUNG UND ALT Im Rahmen von Heimspiel SH #2014


KONZEPTION Malou Fenaroli Leclerc, Franz Brodmann, Jens Lampater

KÜNSTLERISCHE LEITUNG Malou Fenaroli Leclerc

CHOREOGRAFIEN Jacqueline Beck, Tina Beyeler, Malou Fenaroli Leclerc, Franz Brodmann und Ensemble

TEXT Malou Fenaroli Leclerc & Franz Brodmann


PREISE 18.–

INFO Für Kinder ab 5 Jahren


Sa 25. Oktober 201414:00
Sa 25. Oktober 201417:00
So 26. Oktober 201414:00
Mi 29. Oktober 201419:30

Ein eitler Pfau, ein schwarzer Panther, eine schlaue Katze, ein seltener Vogel, ein verliebtes Affenpaar, eine intrigante Schlange und vielleicht auch ein Untier finden sich zum grossen Fest der Tiere zusammen. Sie möchten ein ganz besonderes Fest feiern, denn die Tiere haben beschlossen, den Menschen in ihre Gesellschaft aufzunehmen. Da die Tiere aber nur singen, grunzen, zischen oder brüllen können, haben sie extra für das Fest verschiedene Musiknummern mitgebracht und sich einen Moderator geholt - den strengen Theaterdirektor im Frack. Tiere und Menschen geben ihr Bestes, zeigen verrückte Kunststücke und der Theaterdirektor versucht zwischen gackernden Hühnern, flatternden Vögeln und coolen Panthern durch das Programm zu führen - bis schliesslich auch er sich, etwas ungelenk, dem grossen Tanzfest der Tiere nicht mehr entziehen kann.

Für das Tanz- und Musikstück «Tanz der Tiere» mit kleinen Geschichten für Jung und Alt konnte die Cinevox Junior Company den Schauspieler Romeo Meyer für die Moderation und kleine Tanzbegeisterte der Ballettschule Conny für die Nebenrollen gewinnen.

INFO: Entgegen der Informationen im Saisonprogramm wird die Produktion «Tanz der Tiere» ohne Sinfonietta Schaffhausen gezeigt. 

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

           

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten