Romeo & Juliet

DRAMA VON WILLIAM SHAKESPEARE IN ENGLISCHER SPRACHE


PRODUKTION: TNT Theatre Britain /

The American Drama Group Europe

REGIE: Paul Stebbings


PREISE 25.– | 15.– für Lehrlinge, Schüler und Studenten

Talk im Theater 19:15


Do 13. Februar 201420:00

«Romeo and Juliet» erzählt die Geschichte zweier Liebender, die aus verfeindeten Familien stammen. Die Beiden begegnen sich zufällig auf einem Fest und verlieben sich ineinander. Entgegen aller Vernunft treffen sie sich heimlich und lassen sich von Mönch Laurence vermählen. Die Streitereien der Familien gehen jedoch weiter und Romeo kann sich ihnen nicht entziehen. Als er einen Kampf zwischen seinem Freund Mercutio und Julias Cousin Tybalt schlichten will, gerät er zwischen die Fronten. Mercutio wird getötet. Blind vor Wut und Trauer stürmt Romeo zur Rache und tötet Tybalt. Er wird nach Mantua verbannt und muss die Stadt verlassen. Julias Eltern, nichts ahnend vom Liebesverhältnis ihrer Tochter, bereiten unterdessen deren Hochzeit mit dem Grafen Paris vor. Um dieser Zwangsehe zu entgehen, erhält Julia von Pater Laurence ein Gift, das sie für kurze Zeit in einen leichenähnlichen Zustand versetzen soll. Nach ihrem Begräbnis soll Romeo sie aus der Gruft befreien und sie zu sich ins Exil nehmen. Leider kommt die Botschaft ihres Scheintodes bei Romeo niemals an. Er nimmt an, sie sei tot und vergiftet sich aus Verzweiflung. Das tragische Ende der «starr-crossed lovers» ist unausweichlich.

Die Inszenierung von PAUL STEBBINGS lässt Shakespeares Tragödie im frühmodernen Italien spielen, wo Banden-Rivalität, Stolz, Aristokratie, Katholizismus, arrangierte Ehen und Keuschheitsgebote zur Tagesordnung gehörten. WILLIAM SHAKESPEARE (1564 –1616) ist der bedeutendste und meist gespielte Dramatiker der Weltliteratur. Seine überlieferten Werke umfassen 38 Dramen, darunter «Hamlet», «Othello», «Romeo und Julia», «Der Sturm», «Macbeth» sowie etliche Versdichtungen, zu denen auch seine berühmten Sonette gehören.

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

           

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten