Theaterpädagogische Workshops

Ihre Klasse mag Theater, ist neugierig und probiert gerne selbst aus? Sie interessiert sich für mehr als das blosse Zuschauen? Das Workshop-Angebot des Stadttheaters knüpft hier an: Zusammen mit Theaterpädagogin Selina Gerber erschliesst sich Ihre Klasse ein Theaterstück mit eigenen schauspielerischen und kreativen Erfahrungen. Im Anschluss an den Workshop wird die Aufführung im Stadttheater besucht. Das Angebot richtet sich an alle Schulstufen - vom Kindergarten bis zur Kantonsschule.

 

KINDERGARTEN UND PRIMARSCHULE

In der Saison 2020/2021 bieten wir für vier unsere Kinderstücke altersgerechte Workshops an. Kindergartenklassen erhalten während einem Kindergartenmorgen Besuch von der Theaterpädagogin und widmen sich spielerisch den Grundkomponenten des Theaters. Was erwartet uns im Theater? Was wird mir erzählt? Wie bewegen sich die Figuren, was machen sie für Geräusche?

In der Primarschule stimmt die Theaterpädagogin während zwei Lektionen die Klasse auf den Besuch im Stadttheater ein. Improvisierend wird gemeinsam das Theaterstück erforscht: Wie könnten die Figuren aussehen? Wie werden sie handeln? Wie wird die Bühne gestaltet? Viele Fragen, denen es gemeinsam auf den Grund zu gehen gilt.

Auch gibt es die Möglichkeit für einen Workshop ins Stadttheater zu kommen, um so in die Welt des Theaters eintauchen zu können, gerne auch kombiniert mit einer Theaterführung.

Fragen Sie gerne bei unserer Theaterpädagogin mit Ihrem Stückwunsch für einen massgeschneiderten Workshop mit Ihrer Klasse an. 


OBERSTUFE

Die Workshops für Oberstufenklassen umfassen vier Lektionen mit der Theaterpädagogin in der Klasse, unterteilt in jeweils 2 Blocklektionen. Ziel der Workshops ist eine intensivere, vertiefte Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit den verschiedenen Aspekten und Mitteln einer Inszenierung. In den speziell auf die ausgewählten Stücke angepassten Workshops diskutiert die Klasse über Theater, kann experimentieren und Szenen selbst entwickeln. 

 

In der Saison 2020/2021 bieten wir für folgende Stücke Workshop-Angebote an:

• «Der Besuch der alten Dame»

• «Der Kaufmann von Venedig»

• «The Addams Family – Das Broadway Musical»

• «Zauberflöte Reloaded»

 

Fragen Sie auch gerne an für eine Stückbegleitung durch die Theaterpädagogin zu einem Stück Ihrer Wahl.

Das Angebot richtet sich an Klassen der Real-, Sekundar-, Berufs- und Mittelschulen des Kantons Schaffhausen und Umgebung. Die Workshops passen in den Unterricht verschiedener Fachrichtungen und finden in deutscher Sprache statt. 

SCHAUSPIELWORKSHOP (alle Stufen ab 4 Jahren)

Dieses Angebot kann von Ihnen und Ihrer Schulklasse oder Gruppe ganz unabhängig zu einem Theaterbesuch gebucht werden. Während diesem Workshop kommt ihre Gruppe oder Schulklasse ins Stadttheater und kann sich selbst auf der grossen Bühne im Schauspiel versuchen. Es gibt viele Techniken und Methoden, die die Schauspieler anwenden um auf der Bühne zu überzeugen. Wir üben uns im Körper-und Stimmenausdruck, wenden gemeinsam an und probieren aus. Die Theaterpädagogin passt das Angebot gerne an die Vorkenntnisse und Interessen ihrer Gruppe an.

 

Dieses Angebot ist einzeln sowie kombiniert mit einer Erlebnisführung buchbar.

 

DIE THEATERPÄDAGOGIN

Selina Gerber ist ausgebildete Musicaldarstellerin und hat einen Master of Advanced Studies in Theaterpädagogik. Sie steht genau so gerne selbst auf der Bühne wie dahinter. Neben der Mitwirkung als Schauspielerin oder Sängerin in verschiedenen Theaterproduktionen arbeitet sie als Regisseurin und Theaterkursleiterin. Im Stadttheater Schaffhausen ist sie als Theaterpädagogin zuständig für den Bereich Vermittlung. 

 

KONTAKT & BUCHUNG:
Selina Gerber: theaterpaedagogik @ selina-gerber.ch

 

KONDITIONEN:
Kosten pro Workshop / Schulklasse CHF 600.--
(kostenlos für Schulklassen aus dem Kanton Schaffhausen)

«ADD TO HOME SCREEN» – INSTALLIEREN SIE UNSERE WEBSITE ALS WEB-APP.
MEHR INFOS HIER

 

           

© 2019 Stadttheater Schaffhausen – Alle Rechte vorbehalten